Patientenbetreuung

Tipps für Patienten mit Reiseplänen

Urlaub machen und sich vom Alltag erholen, ist wichtig für das körperliche und seelische Wohlbefinden. Aber geht Reisen mit NMOSD? Ja, dank neuer Therapiemöglichkeiten und mit der richtigen Vorbereitung ist das kein Problem.

PlusContent
Zum Beitrag
Patienten mit Reiseplänen

Patientenbetreuung

NMOSD und Kinderwunsch

Familienplanung und Kinderwunsch sind häufige Themen für viele Frauen, wenn sie die Diagnose NMOSD erhalten. Hier erhalten Sie Informationen zur Therapie im Bezug auf Schwangerschaft, Stillzeit und Fertilität.

PlusContent
Zum Beitrag
NMOSD und Kinderwunsch

Therapie

Die Rolle von IL-6 bei NMOSD

Das Zytokin Interleukin-6 (IL-6) spielt eine zentrale Rolle im Krankheitsgeschehen von NMOSD. Erfahren Sie mehr über IL-6 und die damit zusammenhängenden Möglichkeiten in der Therapie.

PlusContent
Zum Beitrag
IL-6 bei NMOSD

Therapie

Patientenaufklärung über die Behandlung

Vor dem Beginn einer Therapie erfolgt die Aufklärung der NMOSD-Patienten über das Medikament durch den behandelnden Arzt. In diesem Beitrag erfahren Sie, worüber Ihre Patienten vor Therapiestart Bescheid wissen müssen.

PlusContent
Zum Beitrag
Patientenaufklärung über die Behandlung

Therapie

Impfungen, Voruntersuchungen und Monitoring

Bevor mit einer Therapie begonnen werden kann, sollte der behandelnde Arzt erst Impfstatus, Leberenzymwerte sowie Neutrophilenzahl kontrollieren. Während der Therapie ist ein regelmäßiges Monitoring der Werte durch den Arzt durchzuführen. Hier erhalten Sie einen Überblick.

PlusContent
Zum Beitrag
Impfung und Voruntersuchung bei Therapiebeginn

Allgemein

Injektionsanleitung

Hier erhalten Sie eine Schritt-für-Schritt-Injektionsanleitung zur Gabe des Medikaments – mit ergänzenden Informationen zur Lagerung und Entsorgung.

PlusContent
Zum Beitrag
Injektionsanleitung
Mehr anzeigen
neuRo Nurse
Instagram